Mittwoch, 29. Oktober 2008

Orella goes Winterjacket ;-) Teil 2

Ich hab alle Teile aus Oberstoff, Fleece und Vlies zugeschnitten.

Normalerweise verbinde ich Fleece und Vlies dann mit der Overlock, bei dem Thinsulate geht das aber GAR nicht! Also hab ich die Teile mit Sprühkleber fixiert und dann mit der Nähmaschine knapp am Rand zusammengenäht.


Zwischen die Kapuzenteile habe ich reflektierendes Paspelband genäht. Die Vorderkante, wo später die Druckknöpfe drankommen, hab ich mit Einlage verstärkt.


Kapuze und Futterkapuze rundum zusammennähen, bis auf eine kleine Wendeöffnung, die dann beim Absteppen geschlossen wird.

Dann ist die Kapuze schonmal fertig:


Die Knopfleise am Kragen hab ich auch beidseitig mit Einlage verstärkt, zusammengenäht, Nahtzugaben zurückgeschnitten.

Gewendet und abgesteppt sieht das dann so aus:

Die Außenjacke habe ich in der Zwischenzeit soweit fertig genäht, jetzt kommt die Knopfleiste an die Halsausschnittkante:

Der Kragen wird dann darüber gelegt und festgenäht sieht das ganze dann von außen so aus:


Weiter geht´s demnächst....

Keine Kommentare: